Flussreisen
vom Spezialisten.

Natur- und Kulturschönheiten

Wandern entlang der Seine 2019

Paris – Le Havre – Paris

Erleben Sie das pulsierende Leben und den Hauch der französischen Geschichte entlang der Seine. Frankreichs berühmtester Fluss bietet von der Weltstadt Paris bis hin zu den schier endlosen Stränden der «Côte Fleurie» Bilder, wie sie abwechslungsreicher und farbenfroher kaum sein könnten. Wir erwandern die schönsten Sehenswürdigkeiten im Tal der Seine und lassen uns verzaubern von der Schönheit der Region. Krönender Abschluss der Reise ist der Besuch der französischen Hauptstadt Paris!

Höhepunkte

  • Besuch der Hauptstadt Paris und des Küstenstädtchens Honfleur
  • Haus und Garten von Claude Monet
  • Weisse Kalkfelsen von Étretat
  • Strandwanderung an der «Côte Fleurie»

MS Amadeus Diamond *

Webcode: dlseinw

Ab CHF 2290.-

Tag Ziel an ab Programm

1

Paris

20:00

Einschiffung

2

Conflans

01:30

17:00

Ausflug Auvers-sur-Oise

3

Rouen

08:00

17:30

Stadtführung Rouen
Wanderung entlang der Seine

4

Le Havre

09:00

Ausflug zu den Felsenklippen von Étretat

5

Le Havre
Caudebec


15:00

09:00
22:00

Besuch Honfleur & Wanderung an der
Blumenküste

6

Les Andelys
Vernon

08:00
11:30

09:00
13:30

Besichtigung Château Gaillard
Giverny: Haus und Garten Claude Monet

7

Paris

03:00

Paris Stadtführung

8

Paris

Ausschiffung

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Paris

Fahrt im EUROBUS Comfort- oder Deluxe-Bus nach Paris. Einschiffung auf die MS AMADEUS DIAMOND.

2. Tag: Paris – Conflans-Sainte-Honorine

Sie fahren zum kleinen Dorf Auvers-sur-Oise, welches einst zahlreiche berühmte Künstler wie Van Gogh, Cézanne, Corot und Daubigny angezogen hat. Die Wanderung führt durch dieses malerische Dorf und abwechslungsreiche Landschaften. Wanderzeit ca. 3 Std.

3. Tag: Rouen

Zu Fuss entdecken Sie die engen und malerischen Gassen von Rouen, die ein wahres Freilichtmuseum gotischer Kunst sind. Am Nachmittag eindrucksvolle Wanderung hoch über der Seine bis nach Jumièges.

Besichtigung 2 Std., Wanderzeit ca. 2 ½ Std.

4. Tag: Felsenklippen von Étretat

Auf einem alten Zöllnerpfad wandern Sie entlang der Klippen und geniessen grandiose Aussichten auf Küste und Meer. In Étretat erwartet Sie die Felskulisse der Porte d'Aval, des Arc de la Manneporte und der Pointe de la Courtine. Wanderzeit ca. 3 Std.

5. Tag: Honfleur und Blumenküste

Ausflug an den reizvollen Küstenabschnitt «Côte Fleurie» – die Blumenküste. Ebbe und Flut bestimmen Ihren Tagesablauf. Wanderung entlang des schönen Sandstrandes «Falaises des Vaches Noires».

Wanderzeit ca. 2 ½ Std., Besichtigung 2 Std.

6. Tag: Les Andelys – Giverny

Vom Château Gaillard geniessen Sie einen herrlichen Blick auf die Seine. Anschliessend Besuch von Giverny, wo Sie das berühmte Haus von Claude Monet besichtigen und einen Spaziergang durch den bezaubernden Garten unternehmen. Besichtigung 2 Std.,

Wanderzeit ca. 2 ½ Std.

7. Tag: Paris – Stadt der Liebe

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der französischen Hauptstadt. Bei einer Stadtrundfahrt zeigen wir Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Der Nachmittag steht frei für eigene Entdeckungen.

Besichtigung 3 ½ Std.

8. Tag: Paris, Rückfahrt

Nach dem Frühstück Ausschiffung und Rückfahrt in die Schweiz.

Diese Reise wird in Zusammenarbeit mit baumeler Reisen durchgeführt.