Flussreisen
vom Spezialisten.

Stolzer Rhein, Liebliche Mosel 2019

Basel - Bernkastel - Basel

Der Rhein und die Mosel – zwei Flüsse mit tausend Geschichten.

Eine aussergewöhnliche Weinkulturlandschaft, sehenswerte Dörfer und Städte prägen den Rhein. Die kurvenreiche und romantische Mosel wird Sie mit ihrer Landschaft verzaubern. Als Höhepunkt der Reise erwartet Sie ein ganzer Flusstag, welcher unter anderem durch das Obere Mittelrheintal, eine der grossartigsten und ältesten Kulturlandschaften Europas, führt.

Höhepunkte

  • Romantischer Rhein mit
    Loreley
  • Rheinstadt Köln
  • Liebliche Mosel
  • Kulturstadt Strassburg
Tag Ziel an ab Programm

1

Basel

17:00

Einschiffung

2

Speyer

14:30

23:59

Stadt- und Domführung Speyer

3

Köln

15:00

20:00

Stadtführung Köln

4

Cochem

12:00

22:00

Stadtführung und Degustation Cochem

5

Bernkastel

08:00

16:30

Ausflug Trier mit Stadtführung

6

Flusstag

Passage Loreley

7

Strassburg

12:00

17:00

Kanalfahrt Strassburg

8

Basel

09:00

Ausschiffung

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Basel

Fahrt mit dem EUROBUS Comfort-Bus nach Basel oder individuelle Anreise nach Basel. Am Nachmittag Einschiffung. Willkommensgetränk und Abendessen. Ihr Schiff legt ab in Richtung Speyer.

2. Tag: Speyer

Heute gehen Sie auf Entdeckungstour durch die Dom- und Kaiserstadt Speyer – eine mehr als 2000-jährigen Stadt mit viel Geschichte und Kultur. Erkunden Sie die idyllische Innenstadt mit ihren verwinkelten Gassen, den liebevoll restaurierten Häusern sowie den einzigartigen historischen Sehenswürdigkeiten auf einem Rundgang (*).

3. Tag: Speyer – Köln

Den Vormittag geniessen Sie an Bord und lassen sich von der Crew verwöhnen, während Sie die bekannte Loreley passieren. Am Nachmittag entdecken Sie die Domstadt Köln. Direkt am Rhein gelegen, bildet die Altstadt zusammen mit dem Kölner Dom, der Romanischen Kirche «Gross Sankt Martin» und dem Turm des Historischen Rathauses das weltberühmte Rheinpanorama, das Sie bei einem Spaziergang durch die Altstadt kennenlernen werden (*).

4. Tag: Cochem

Geniessen Sie am Morgen die einmalig schöne Mosellandschaft auf der Flussfahrt nach Cochem. Weitum sichtbar ist die Reichsburg, das Wahrzeichen von Cochem. Über der gepflegten Moselpromenade staffeln sich die berganstehenden Gebäude, dominiert vom auf einem Hügel liegenden Kapuzinerkloster und dem hohen Turm der Martinskirche. Bei einer Führung (*) lernen Sie die Stadt kennen und lassen den Tag bei einer Weinprobe ausklingen.

5. Tag: Bernkastel

Vormittags steht ein Ausflug nach Trier auf dem Programm (*). Ein Stadtführer zeigt Ihnen während eines Altstadtspaziergangs die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der ältesten Stadt in Deutschland. Erfahren Sie mehr von der römischen Geschichte und entdecken Sie die schönsten, von Cäsars Baumeistern hinterlassenen Sehenswürdigkeiten, wie das Amphitheater, die Konstantin-Basilika und den Dom. Aber auch die berühmte «Porta Nigra» darf nicht vergessen werden. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, das Städtchen Bernkastel auf eigene Faust zu erkunden.

6. Tag: Passage Loreley

Genuss auf dem Fluss steht auf dem Programm. Nutzen Sie die freie Zeit an Bord und lassen Sie sich verwöhnen. Der Höhepunkt der heutigen Etappe: Das Obere Mittelrheintal ist eine der grossartigsten und ältesten Kulturlandschaften Europas und gehört zum UNESCO-Welterbe. Sie passieren die engste Stelle des Flusses mit dem Loreley-Felsen.

7. Tag: Strassburg

Strassburg ist eine der schönsten Städte Europas – nicht zuletzt wegen des Wahrzeichens der Stadt, dem berühmten Münster. In der Altstadt, die von der Ill umschlossen wird, finden Sie nahe beieinander alle wichtigen Sehenswürdigkeiten und Denkmäler, die den Ruhm der Stadt begründen: Das Strassburger Münster, Haus Kammerzell, das Gerberviertel «Petite France» oder auch die Gedeckten Brücken. Eine Kanalrundfahrt zeigt Ihnen die Stadt aus einer neuen Perspektive (*).

8. Tag: Basel, Rückfahrt

Ausschiffung nach dem Frühstück und Rückfahrt.