Flussreisen
vom Spezialisten.

Rhein und Mosel

Schnupperreise auf Rhein & Mosel 2019

Basel - Cochem - Worms

Eine hervorragende Kombination für Städteliebhaber und Geniesser, um spannende Städte und malerische Uferlandschaften entlang des Rhein und der Mosel zu entdecken. Auf dieser kurzen Reise wird Ihnen viel geboten. Zu den Höhepunkten Ihrer Reise gehört der Rheingau, der romantische Mittelrhein zwischen Rüdesheim und Koblenz mit seinen unzähligen Burgen, Klöstern und Schlössern auf beiden Flussseiten und das bezaubernde Moseltal mit seinen steilen Berghängen, an denen intensiver Weinbau betrieben wird.

Eine ideale Reise für jene, die nicht allzu viel Zeit haben und trotzdem viel erleben möchten.

Höhepunkte

  • Romantischer Rhein mit
    Loreley
  • Rheingau
  • Liebliche Mosel
  • Wormser Dom

MS Amadeus Silver II *

Webcode: dlbawo

Ab CHF 890.-

Tag Ziel an ab Programm

1

Basel

17:00

Einschiffung

2

Kehl/Strassburg

09:00

20:00

Kanalfahrt Strassburg

3

Rüdesheim

11:00

18:00

Ausflug Rheingau

4

Cochem

07:00

12:00

Stadtführung und Degustation

5

Worms

07:00

Ausschiffung, Stadtführung Worms

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Basel

Fahrt mit dem EUROBUS Comfort-Bus nach Basel oder individuelle Anreise nach Basel. Am Nachmittag Einschiffung. Willkommensgetränk und Abendessen. Ihr Schiff legt ab in Richtung Strassburg.

2. Tag: Strassburg

Strassburg besitzt ein weltweit anerkanntes historisches Kulturerbe, allem voran die Altstadtinsel oder «Grande Île», die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Entdecken Sie die Hauptstadt des Elsass auf einer Kanalrundfahrt (*). Auf Ihrer eigenen Erkundungstour am Nachmittag sollte der Besuch des Münsters, das Haus Kammerzell oder das Gerberviertel «Petit France» nicht fehlen.

3. Tag: Rüdesheim

Den Vormittag geniessen Sie an Bord Ihres schwimmenden Hotelschiffes. Vor dem Mittag erreichen Sie Rüdesheim. Wie wäre es mit einem Spaziergang durch die Gassen des Weinstädtchens mit der berühmten Drosselgasse? Am Nachmittag Ausflug in den Rheingau (*). Besuch des Rosenstädtchens Eltville mit seinen verwinkelten Gassen und schönen Anwesen. Auf Schloss Johannisberg haben Sie einen herrlichen Ausblick auf die Rheingauer Landschaft und über den Rhein. Sie erfahren die faszinierende Geschichte des Schlosses bei einer Führung und kosten die edlen Rieslingweine.

4. Tag: Cochem

Über Cochem thront schon von weitem sichtbar, das Wahrzeichen: die Reichsburg. Die Stadt lockt mit dem im Barockstil erbauten Rathaus, dem Marktplatz und den alten mit Moselschiefer gedeckten Fachwerk-Giebelhäusern in den engen bergigen Gassen. Nach dem geführten Stadtrundgang darf eine Weinprobe nicht fehlen (*). Am Nachmittag geniessen Sie die einmalig schöne Mosellandschaft auf der Flussfahrt Richtung Worms.

5. Tag: Worms, Rückfahrt

Ausschiffung nach dem Frühstück. Bevor Sie sich auf den Rückweg begeben, zeigt Ihnen ein Stadtführer die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Worms, einer der ältesten deutschen Städte (*). Dazu gehört der sechstürmige Wormser Dom aus dem 11. Jahrhundert, der Hochreife romanischer Baukunst am Rhein. Die Innenausstattung weist Schätze aus den verschiedensten Epochen auf, wie ein Hochaltar von Balthasar Neumann. Die Stadt ist umgeben von Rebenhügeln und so reichen vielerorts die Weinberge bis in die Stadt hinein, so auch die weltberühmte Liebfrauenmilch, die in geringer Entfernung vom Zentrum wächst.