Flussreisen
vom Spezialisten.

Mainz - Koblenz - Cochem

Drei Weihnachtsmärkte und Städte die unterschiedlicher kaum sein könnten. Mainz entzückt mit einem Weihnachtsmarkt der romantischen Sorte, direkt vor der imposanten Kulisse des Mainzer Doms. Koblenz überzeugt mit seiner grossen Einkaufsstrasse und Cochem begeistert mit einem kleinen, idyllischen Markt inmitten der Altstadt.

Unsere Meinung

Bei dieser Reise ist das Tüpfelchen auf dem i, die nachmittägliche Flussfahrt auf der wunderschönen Mosel.

MS Amadeus Silver II *

Webcode: damaco/dacoma

Ab CHF 255.-

Mainz - Koblenz - Cochem

Reise buchen

Cochem - Koblenz - Mainz

Reise buchen
Tag Ziel an ab Programm

1

Mainz

23:59

Weihnachtsmarkt Mainz

2

Koblenz
Cochem

06:00
22:00

13:00

Weihnachtsmarkt Koblenz

3

Cochem

Weihnachtsmarkt Cochem

Reiseverlauf

1. Tag: Schweiz – Mainz

Anreise mit dem Bus nach Mainz, wo Sie am frühen Nachmittag ankommen.

Der historische Marktplatz, vor dem aus tiefrotem Sandstein erbauten Dom, verwandelt sich in der Adventszeit in ein Lichtermeer. Die Stände bieten eine grosse Auswahl an weihnachtlichen Geschenken und Kunstwerken und laden zu Gühwein und Gebäck ein. Besonders schön anzuschauen sind die bunten Renaissance-Fassaden der historischen Markthäuser.

Am späteren Nachmittag Einschiffung und Bezug Ihrer Kabine. Ein feines Abendessen erwartet Sie. Kurz vor Mitternacht verlässt die Amadeus Silver II Mainz in Richtung Koblenz.

2. Tag: Koblenz

Nach einem ausgiebigen Frühstücksbuffet haben Sie Zeit die Stadt Koblenz zu entdecken. Rhein-Romantik und Weihnachts-Märchen: Zur Adventszeit zeigt sich die Rhein-Mosel-Stadt von ihrer träumerischen Seite. Mit sieben beschaulichen Altstadtplätzen und den festlich glitzernden Einkaufsstrassen lädt Koblenz zu einer ausgiebigen Einkaufstour ein. Für das Mittagessen kehren Sie zurück an Bord, denn währendessen steuert die Amadeus Silver II bereits Cochem an. Geniessen Sie den Nachmittag an Bord und somit alle Vorzüge Ihres schwimmenden Luxushotels währendem wunderschöne Uferlandschaften vorbeiziehen. Abendessen an Bord. Am späteren Abend erreichen Sie Cochem mit der weitum sichtbaren Reichsburg.

3. Tag: Cochem – Schweiz

Geniessen Sie nochmal ein ausgiebiges Frühstück bevor Sie die Amadeus Silver II verlassen um die kleine Moselstadt Cochem zu erkunden. Die entzückend geschmückten Fachwerkhäuser am Markt, die stimmungsvollen Lichter und vielseitig dekorierte Schaufenster in der Altstadt laden zu einem gemütlichen Bummel abseits der Hektik in grösseren Städten ein. Um die Mittagszeit Rückfahrt mit dem Bus in die Schweiz.