Flussreisen
vom Spezialisten.

Reise durch den Göta-Kanal

Einmal quer durch Schweden

Göteborg - Stockholm

Höhepunkte

  • Historisches Schiff MS DIANA
  • Carl Johans Schleusentreppe
  • Durchfahrt des Vänersees
  • Stockholm – «Venedig des Nordens»

MS DIANA

Webcode: dzgota

Ab CHF 3495.-

Tag Ziel Programm

1

Göteborg

Flug via Kopenhagen nach Göteborg, Hotelübernachtung

2

Göteborg

freier Aufenthalt, Hotelübernachtung

3

Göteborg

Einschiffung, Besuch Trollhätte Kanalmuseum

4

Vänersee
Sjötorp

Besichtigung Schloss Läckö
Besuch Kanalmuseum

5

Vadstena
Motala

Rundfahrt mit der Sightseeing-Bahn
Besuch Motormuseum

6

Berg

Besuch Klosterruinen und Kirche

7

Söderköping
Stegeborg

freier Aufenthalt
Führung Schlossruine und Kräutergarten

8

Birka
Stockholm

Rundgang und Besuch Wikinger-Museum
Ausschiffung, Hotelübernachtung

9

Stockholm

freier Aufenthalt, Hoteübernachtung

10

Zürich

Flug direkt nach Zürich

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Göteborg

Flug via Kopenhagen nach Göteborg. Übernachtung in einem zentral gelegenen Hotel.

2. Tag: Göteborg

Heute haben Sie Zeit zur freien Verfügung in der Hafenstadt Göteborg.

3. Tag: Göteborg – Vänersborg

Morgens Einschiffung auf die DIANA in Göteborg und Fahrt Richtung Vänersborg. Nachdem Sie die Schleusentreppe bei Trollhättan hinter sich gelassen haben, gehen Sie in Trollhättan an Land. Hier besuchen Sie das Kanalmuseum. Sie fahren bis nach Vänersborg, wo die DIANA über Nacht liegen bleibt.

4. Tag: Vänersborg – Hajstorp

Heute Vormittag überqueren Sie den grössten See Schwedens, den Vänersee. Auf einer Halbinsel liegt hier das Schloss Läckö, welches Sie bei einer Führung näher kennen lernen. Weiterfahrt nach Sjötorp, wo der Göta-Kanal beginnt. Sie besuchen das lokale Kanalmuseum. Weiterfahrt bis Hajstorp, wo das Schiff über Nacht liegen bleibt.

5. Tag: Hajstorp – Motala

Am Morgen legen Sie ab in Richtung Vadstena, wo Sie Mitte Nachmittag eintreffen. Vorher überqueren Sie jedoch noch den Vättersee, den zweitgrössten See Schwedens. In der idyllischen Stadt Vadstena erwartet Sie die Sightseeing-Bahn zu einer Fahrt zur Klosterkirche und dem Schloss. Am Abend legen Sie in Motala an, wo Sie dem Motormuseum einen Besuch abstatten. Über Nacht bleibt das Schiff in Motala liegen.

6. Tag: Motala – Klämman

Geniessen Sie den Morgen an Bord. Sie passieren die eindrucksvolle Schleusentreppe bei Borenshult sowie zwei Aquädukte.

Während der Fahrt durch das Schleusensystem von Berg spazieren Sie mit der Reiseleitung zu den Klosterruinen des Klosters Vreta, welches das erste Nonnenkloster Schwedens war. Über Nacht liegt das Schiff bei der Schleuse von Klämman.

7. Tag: Klämman – Sävsundet

Heute erwartet Sie, nach einer Schleusenfahrt durch acht Schleusen, Söderköping. Entdecken Sie dieses reizende Städtchen auf eigene Faust. Sie verlassen heute Nachmittag den Göta-Kanal und steuern Stegeborg an. Eine Führung durch die Schlossruine Stegeborg und dessen Kräutergarten erwartet Sie. Die DIANA ankert in Sävsundet für die Nacht.

8. Tag: Sävsundet – Stockholm

Heute morgen durchfahren Sie die mit 135m Länge, grösste Schleuse Skandinaviens. Am Vormittag erreichen Sie die Wikingerstadt Birka. Bei einer geführten Wanderung lernen Sie diese Insel kennen und besuchen das lokale Wikinger-Museum. Geniessen Sie eine letzte Fahrt mit der DIANA bevor wir Stockholm nachmittags erreichen. Ausschiffung. Übernachtung in einem lokalen Hotel.

9. Tag: Stockholm

Heute haben Sie Zeit Stockholm das «Venedig des Nordens» und Hauptstadt Schwedens, auf eigene Faust zu entdecken. Ob Sie das königliche Schloss Drottningholm besuchen, im schönen Sturebadet entspannen und schwimmen oder den berühmten Stadtteil Djurgarden mit seinen vielen Museen erkunden. Stockholm hat für jeden etwas zu bieten.

10. Tag: Stockholm, Rückreise

Verabschieden Sie sich von Schweden. Heimreise mit einem Direktflug von Stockholm nach Zürich.