Der Schweizer Flussreisen-Spezialist mit den modernsten Schiffen

Rhône & Saône - Veloreise Lyon – Chalon sur Saône – Avignon – Arles – Lyon

Mit der Reisekombination Velo und Schiff erkunden Sie die verträumte Flusslandschaft von der Rhone auf die Saone ins riesige Beaujolais-Weinbaugebiet. Unterwegs entdecken Sie bezaubernde Städte wie Lyon, Avignon und Beaune mit ihrem französischen Charme. Sie durchradeln die Hügellandschaft des Burgunds und die fruchtbaren Ebenen der Provence. Während der ganzen Reise wohnen Sie komfortabel auf dem neuen Schiff AMADEUS PROVENCE und lassen sich von der ausgezeichneten Küche verwöhnen.

8 Tage ab CHF 2'510.-
8 Tage ab CHF 2'390.-
Abreisedaten
25.07. - 01.08.2019 Do. - Do. CHF 2'510.-
Reise buchen

Webcode

dlrhonv

Abreisedaten
28.05. - 04.06.2020 Do. - Do. CHF 2'390.-
06.08. - 13.08.2020 Do. - Do. CHF 2'390.-
Reise buchen

Webcode

dlrhonv

Reiseprogramm

1. Tag: Anreise nach Lyon

Fahrt im EUROBUS Comfort- oder Deluxe-Bus nach Lyon. Anschliessend Einschiffung.

2. Tag: Mâcon – Chalon-sur-Saône

Am Vormittag fahren Sie mit dem Bus nach Berzé le Châtel. Sie beginnen Ihre erste Velotour mit der Fahrt durch den längsten Velotunnel Europas und erreichen Cluny. Sie radeln auf dem Bahntrasse über St-Gengoux-le-National nach Chalon-sur-Saône. ca. 59 km

3. Tag: Chalon-sur-Saône – Tournus

Bei einer Stadtführung lernen Sie das burgundische Beaune kennen. Der architektonische Höhepunkt des Tages ist die Besichtigung des Hotel Dieus, ein beeindruckendes Beispiel burgundischer Baukunst des 15. Jahrhundert. Ein feines Mittagessen stärkt Sie für die Velotour dem lieblichen Canal du Centre entlang. ca. 36 km

4. Tag: Lyon

In Lyon angekommen, entdecken Sie zu Fuss unter kundiger Führung die leuchtende Altstadt und UNESCO-Weltkulturbestand. Um die Mittagszeit lichtet Ihr Schiff die Anker und gleitet nach Avignon. Geniessen Sie den Nachmittag auf dem Schiff, welches auf der Fahrt nach Süden zahlreiche interessante Orte und Landschaften durchquert. Velofreier Tag

5. Tag: Avignon

Zuerst werden Sie von einer einheimischen Stadtführung bei einem Stadtbummel in die Geheimnisse der Papststadt Avignon eingeführt. Anschliessend fahren Sie mit dem Velo durch das Städtchen Aramon und dem Fluss entlang zum weltbekannten Aquädukt Pont du Gard. Rückfahrt mit dem Bus nach Avignon. ca. 22 km

6. Tag: Avignon – Arles

Die heutige Veloetappe führt Sie in die Weite des Rhônetals – die Camargue. In St-Marie-de-la-Mer haben Sie Zeit für ein Eintauchen ins Meer. Abends Möglichkeit für einen Rundgang durch Arles. ca. 48 km

7. Tag: Chateauneuf du Rhône – Le Pouzin

Durch Rebbaugebiete radeln Sie zum Weingut «Domaine notre Dame de Cousignac», wo Sie in die Kunst des Weinbaus eingeweiht und am Mittag mit regionalen Speisen und einer Wein Degustation verwöhnt werden. Zurück beim Schiff, das nun in Le Pouzin liegt, verlassen Sie den Hafen und treten Ihre letzte Fahrt nach Lyon an. ca. 24 km

8. Tag: Lyon, Rückfahrt

Nach dem Frühstück Ausschiffung und Rückfahrt in die Schweiz.

Diese Reise wird in Zusammenarbeit mit

baumeler Reisen durchgeführt.

Rivage Plus
  • Neues Luxusschiff mit Swimmingpool
  • 80% aller Kabinen mit franz. Balkon
  • An-/Abreise und Transfers im EUROBUS
  • Erfahrene Rivage und baumeler-Reiseleitung
  • Treuepunkte (Wert mind. CHF 50.-)
Highlights
  • Landschaft des Burgunds
  • Papststadt Avignon
  • Degustation der bekannten Burgunder-Weine
Einsteigeorte
  • Aarau
  • Arbon
  • Basel
  • Bern
  • Biel
  • Luzern
  • Olten
  • Pratteln
  • Ruswil
  • St. Gallen
  • Windisch
  • Winterthur
  • Zürich
Reiseverlauf
Reiseverlauf
Tag Ziel an ab Programm
1 Lyon 22:00 Einschiffung
2 Mâcon
Chalon s. S.
05:30
19:00
14:00
Velotour Mâcon – Chalon-sur-Saône
3 Chalon s. S.
Tournus

17:30
14:30
19:30
Stadtführung Beaune
Velotour durchs Burgund
4 Lyon 06:00 12:00 Stadtbesichtigung Lyon
5 Avignon 09:00 Stadtführung Avignon
Velotour Avignon – Pont du Gard
6 Avignon
Arles

08:00
05:00
18:30
Velotour Camargue
Rundgang durch Arles
7 Chateauneuf
Le Pouzin
04:30
12:00
08:30
15:30
Velotour nach Cousignac mit Degustation
8 Lyon 02:00 Ausschiffung
Kabinenpreise
Kabinenpreise pro Person in CHF
Kabinen Katalogpreis Schnellbucher
Hauptdeck 16m² 3390.- 2690.-
Mitteldeck franz. Balkon 17.5m² 4390.- 3490.-
Oberdeck franz. Balkon 17.5m² 4990.- 3990.-
Suite Balkon 26.4m² 5790.- 4590.-
Kabinen hinten
Reduktion Haupt-, Mittel- und Oberdeck hinten -200.-
2-Bettkabinen zur Alleinbenützung
Zuschlag Mittel- und Oberdeck 800.-
Kein Zuschlag für Alleinbenützung auf dem Hauptdeck
Schiff

MS Amadeus Provence

Unzählige Gäste genossen bereits ihren Aufenthalt an Bord eines der drei Amadeus Silver-Schiffe und waren begeistert von deren Ausstattung und Charme. Wir freuen uns, Ihnen nun auch auf der Rhône diesen Standard bieten zu können an Bord der neuen MS AMADEUS PROVENCE. Mit einer Länge von 110 m ist sie das ideale Schiff, um Rhône und Saône zu befahren, bietet sie doch für 140 Passagiere ein Raumangebot, welches seinesgleichen sucht. So verwöhnt Sie beispielsweise kein anderes Flussschiff in Europa mit solch grossen Grundflächen wie die Standard-Kabinen auf dem Mittel- und Oberdeck.

Im Bug des Schiffes lädt die Lounge mit Aussendeck zum Verweilen ein, im Amadeus Club im Heck finden Sie Ruhe zum Lesen und Geniessen. Das Sonnendeck ist ohne Zweifel der Mittelpunkt, von hier aus geniessen Sie Rundumsicht erster Güte – und wenn es unter der Sonne Südfrankreichs zu heiss wird, steht Ihnen ein Pool zur Verfügung. An Bord stehen Ihnen zudem ein Coiffeur, Massagen und ein Fitnessraum zur Verfügung. Der Lift bringt sie vom Hauptdeck bis ins Oberdeck.

Reisen entdecken

Entdecken Sie unsere Reisen mit der MS AMADEUS PROVENCE:

REISEN AUF DIESEm Schiff

Technische Daten
Baujahr

2017

Flagge

Frankreich

Länge

110 m

Breite11,4 m
Decks4
Kabinen70
Passagieremax. 140
Besatzung40
BordwährungEuro
Stromspannung220 Volt

Ihre Kabine

Die AMADEUS PROVENCE verfügt über 70 Kabinen auf drei Decks. Die 16 m2 grossen Hauptdeckkabinen verfügen über ein nicht zu öffnendes Fenster. Die Mittel- und Oberdeckkabinen (17.5 m2) sind mit einem neuen, innovativen Typ von französischen Balkonen ausgestattet: auf Wunsch kann das Panorama-Fenster automatisch abgesenkt werden. Alle Kabinen sind mit einem Flatscreen TV und Safe ausgestattet. Die 8 Suiten (26,4 m²) auf dem Oberdeck verfügen über einen begehbaren Aussenbalkon, ein grosses Panorama-Fenster, ein komfortables Bad sowie eine Minibar.

Mahlzeiten an Bord

Edle Gaumenfreuden, erlesene Weine und ein traumhaftes Ambiente erwarten Sie an Bord. So können Sie ganz entspannt geniessen und sich von früh bis spät von einer aufmerksamen Crew kulinarisch verwöhnen lassen. Das grosszügige Restaurant bietet allen Gästen für gemeinsame Mahlzeiten bequem Platz. Gastronomische Abwechslung erfahren Sie in gemütlicher Atmosphäre im Bellevue-Restaurant auf dem Oberdeck (eingeschlossen im Premium-Paket).

Kabinenübersicht

Velopaket
Velopaket
  • Velotouren und Gruppentransfers
  • Besichtigung Hotel Dieu inkl. Mittagessen
  • Weindegustation inkl. Mittagessen
  • Führungen und Besichtigungen gemäss Programm
Leistungen
Inbegriffen
  • An-/Rückreise im EUROBUS Comfort-Bus
  • Velopaket mit baumeler-Reiseleitung
  • 7 Übernachtungen in der gebuchten Kabine
  • Vollpension an Bord
  • Kaffee & Kuchen am Nachmittag, Mitternachtssnack
  • 24h Kaffee / Tee
  • Galadinner
  • WiFi an Bord
  • Kofferservice ab/bis Anleger
  • Ein-/Ausschiffungs- und Hafengebühren
Nicht Inbegriffen
  • Persönliche Auslagen, Getränke, Trinkgelder
  • Sitzplatzzuschlag 1. - 4. Reihe im Deluxe-Bus
  • Auftragspauschale (gratis als VIP Travel-Club Mitglied)
  • Annullationskosten-/Reisezwischenfallversicherung, CO2-Kompensation (fakultativ)
Reiseprogramm

1. Tag: Anreise nach Lyon

Fahrt im EUROBUS Comfort- oder Deluxe-Bus nach Lyon. Anschliessend Einschiffung.

2. Tag: Cluny – St-Genoux-le-National

Am Vormittag fahren Sie mit dem Bus nach Berzé le Châtel. Sie beginnen Ihre erste Velotour mit der Fahrt durch den längsten Velotunnel Europas, der ursprünglich für die Bahn gebaut wurde, und erreichen Cluny, dessen Wahrzeichen, die Abbay Cluny, jedes Jahr unzählige Touristen anzieht. Anschliessend fahren Sie ohne grosse Steigungen aber mit rassigen Abfahrten weiter auf dem ehemaligen Bahntrasse nach St-Genoux-le-National.

> ca. 34 km

3. Tag: Viviers – Cousignac

Mit dem Bus geht es bequem zum Weingut «Domaine notre Dame de Cousignac», wo Sie in die Kunst des Weinbaus eingeweiht und am Mittag mit regionalen Speisen und einer Weindegustation verwöhnt werden. Zurück zum Schiff radeln Sie auf der schönen, ausgebauten Veloroute ViaRhôna, mal auf der linken oder mal auf der rechten Uferseite entlang der Rhône bis Viviers. > ca. 24 km

4. Tag: Arles – St.-Maries-de-la-Mer

Am Vormittag erleben Sie auf einem Altstadtspaziergang Arles, die einstige Provinzhauptstadt des römischen Reichs mit Überresten aus jener Zeit, wie dem Amphitheater. Anschliessend lassen Sie Arles hinter sich und fahren auf dem Velo gemütlich durch die Weite des Rhônedeltas – die Camargue. In St.-Maries-de-la-Mer haben Sie Zeit, um kurz ins Meer einzutauchen. > ca. 48 km

5. Tag: Avignon – Pont du Gard

Zuerst werden Sie von einer einheimischen Stadtführerin bei einem interessanten Stadtbummel in die Geheimnisse der Papststadt Avignon eingeführt.

Anschliessend fahren Sie mit dem Velo durch das Städtchen Aramon, durch liebliche, hügelige Landschaften und durch gut gepflegte Rebberge zum weltbekannten Aquädukt Pont du Gard. Rückfahrt mit dem Bus nach Avignon. > ca. 22 km

6. Tag: Tournon-sur-Rhône – Valence

Den Vormittag geniessen Sie auf dem Schiff. Auf der Nachmittagstour gibt es vieles zu sehen: Hübsche Dörfer im typisch mediterranen Stil und die grosse Stadt Valence. Diese gilt als Tor zur Provence, die Sie ab jetzt allerdings hinter sich lassen. > ca. 23 km

7. Tag: Lyon – Jons – Lyon

Zurück am Ausgangspunkt Lyon, entdecken Sie zunächst am Vormittag auf einem Stadtspaziergang die leuchtende Altstadt mit seinem UNESCO-Weltkulturbestand. Am Nachmittag dürfen Sie sich nochmals aufs Velo schwingen für die ausserordentlich schöne Abschluss-Tour auf der ViaRhôna direkt zurück zu Ihrem luxuriösen Hotelschiff.

> ca. 30 km

8. Tag: Lyon, Rückreise

Nach dem Frühstück Ausschiffung und Rückfahrt in die Schweiz.

Rivage Plus
  • Luxuriöses Schiff mit Swimmingpool
  • Grosse Kabinen mit mindestens 16m2
  • Kostenloses WiFi in Bus und Schiff
  • Busbegleitung während der ganzen Reise
  • Erfahrene Rivage Kreuzfahrtleitung
  • Professioneller baumeler-Reiseleitung
  • Treuegutschein
Highlights
  • Landschaft des Mâconnais und der Provence
  • Attraktive Städte Arles und Lyon
  • Avignon – Stadt der Päpste
  • Degustation der Ardèche-Weine
Einsteigeorte
  • Aarau
  • Arbon
  • Basel
  • Bern
  • Biel
  • Luzern
  • Olten
  • Pratteln
  • Ruswil
  • St. Gallen
  • Windisch
  • Winterthur
  • Zürich
Reiseverlauf
Reiseverlauf
Tag Ziel an ab Programm
1 Lyon 22:00 Einschiffung
2 Mâcon 05:30 13:00 Velotour Mâcon – Cluny
3 Viviers 12:00 19:00 Velotour Cousignac mit Weindegustation
4 Arles
Avignon
06:00
21:30
18:00
Stadtrundgang Arles
Velotour nach St.-Maries-de-la-Mer
5 Avignon 22:00 Stadtführung Avignon
Velotour Avignon – Pont du Gard
6 Tournon 13:00 19:00 Velotour Tournon-sur-Rhône – Valence
7 Lyon 04:00 Stadtbesichtigung Lyon
Velotour um Lyon
8 Lyon Ausschiffung
Kabinenpreise
Kabinenpreise pro Person in CHF
Kabinen Katalogpreis Schnellbucher
Hauptdeck 16m² 3220.- 2570.-
Mitteldeck franz. Balkon 17.5m² 3920.- 3220.-
Oberdeck franz. Balkon 17.5m² 4620.- 3770.-
Suite Balkon 26.4m² 5470.- 4270.-
Kabinen hinten
Reduktion Haupt-, Mittel- und Oberdeck hinten -200.-
2-Bettkabinen zur Alleinbenützung
Zuschlag Mittel- und Oberdeck 800.-
Kein Zuschlag für Alleinbenützung auf dem Hauptdeck
Schiff

MS Amadeus Provence

Unzählige Gäste genossen bereits ihren Aufenthalt an Bord eines der drei Amadeus Silver-Schiffe und waren begeistert von deren Ausstattung und Charme. Wir freuen uns, Ihnen nun auch auf der Rhône diesen Standard bieten zu können an Bord der neuen MS AMADEUS PROVENCE. Mit einer Länge von 110 m ist sie das ideale Schiff, um Rhône und Saône zu befahren, bietet sie doch für 140 Passagiere ein Raumangebot, welches seinesgleichen sucht. So verwöhnt Sie beispielsweise kein anderes Flussschiff in Europa mit solch grossen Grundflächen wie die Standard-Kabinen auf dem Mittel- und Oberdeck.

Im Bug des Schiffes lädt die Lounge mit Aussendeck zum Verweilen ein, im Amadeus Club im Heck finden Sie Ruhe zum Lesen und Geniessen. Das Sonnendeck ist ohne Zweifel der Mittelpunkt, von hier aus geniessen Sie Rundumsicht erster Güte – und wenn es unter der Sonne Südfrankreichs zu heiss wird, steht Ihnen ein Pool zur Verfügung. An Bord stehen Ihnen zudem ein Coiffeur, Massagen und ein Fitnessraum zur Verfügung. Der Lift bringt sie vom Hauptdeck bis ins Oberdeck.

Reisen entdecken

Entdecken Sie unsere Reisen mit der MS AMADEUS PROVENCE:

REISEN AUF DIESEm Schiff

Technische Daten
Baujahr

2017

Flagge

Frankreich

Länge

110 m

Breite11,4 m
Decks4
Kabinen70
Passagieremax. 140
Besatzung40
BordwährungEuro
Stromspannung220 Volt

Ihre Kabine

Die AMADEUS PROVENCE verfügt über 70 Kabinen auf drei Decks. Die 16 m2 grossen Hauptdeckkabinen verfügen über ein nicht zu öffnendes Fenster. Die Mittel- und Oberdeckkabinen (17.5 m2) sind mit einem neuen, innovativen Typ von französischen Balkonen ausgestattet: auf Wunsch kann das Panorama-Fenster automatisch abgesenkt werden. Alle Kabinen sind mit einem Flatscreen TV und Safe ausgestattet. Die 8 Suiten (26,4 m²) auf dem Oberdeck verfügen über einen begehbaren Aussenbalkon, ein grosses Panorama-Fenster, ein komfortables Bad sowie eine Minibar.

Mahlzeiten an Bord

Edle Gaumenfreuden, erlesene Weine und ein traumhaftes Ambiente erwarten Sie an Bord. So können Sie ganz entspannt geniessen und sich von früh bis spät von einer aufmerksamen Crew kulinarisch verwöhnen lassen. Das grosszügige Restaurant bietet allen Gästen für gemeinsame Mahlzeiten bequem Platz. Gastronomische Abwechslung erfahren Sie in gemütlicher Atmosphäre im Bellevue-Restaurant auf dem Oberdeck (eingeschlossen im Premium-Paket).

Kabinenübersicht

Velopaket
Velopaket
  • Velotouren & Gruppentransfers
  • Stadtführung Avignon
  • Eintritt Pont du Gard
  • Besichtigungen Cluny & Arles
  • Weindegustation inkl. Mittagessen
  • Führungen & Besichtigungen gemäss Programm
Leistungen
Inbegriffen
  • An-/Rückreise im EUROBUS Comfort-Bus
  • Velopaket mit baumeler-Reiseleitung
  • 7 Übernachtungen in der gebuchten Kabine
  • Vollpension an Bord
  • Kaffee & Kuchen am Nachmittag, Mitternachtssnack
  • Willkommensdinner & Galadinner
  • 24h Kaffee/Tee
  • WiFi in Bus und Schiff
  • Kofferservice ab/bis Anleger
  • Ein-/Ausschiffungs- und Hafengebühren
Nicht Inbegriffen
  • Persönliche Auslagen, Getränke, Trinkgelder
  • Sitzplatzzuschlag 1. - 4. Reihe im Deluxe-Bus
  • Auftragspauschale (gratis als VIP Travel-Club Mitglied)
  • Annullationskosten-/Reisezwischenfallversicherung, CO2-Kompensation (fakultativ)
Beratung und Buchung Montag - Freitag von 7.30 bis 18.00 Uhr

Geschenkgutscheine

Verschenken Sie Vorfreude, Erlebnisse und Erholung in guter Gesellschaft.

Jetzt verschenken

Kataloge

Hier finden Sie unsere aktuellen Kataloge – zum Bestellen oder online Durchblättern.

Kataloge bestellen

Newsletter

Immer auf dem neusten Stand


Jetzt anmelden