Der Schweizer Flussreisen-Spezialist mit den modernsten Schiffen

Im Reich der Eisbären Oslo – Longyearbyen – Phippsøya – Longyearbyen – Oslo

Spitzbergen – das Reich der Eisbären und der Traum vieler Globetrotter.

Kommen Sie an Bord der MS ORTELIUS und erleben Sie eine Expedition in eine andere Welt. Unberührte Landschaften, spektakuläre Fjorde und atemberaubende Weiten warten nur darauf, Sie in ihren Bann zu ziehen und von ihrer Schönheit zu überzeugen. Die Natur hat aber auch seitens der Tierwelt in dieser Region sehr viel einzigartiges zu bieten und wird Sie mit den süssen Roben, mächtigen Walen und niedlichen Eisbären begeistern.

10 Tage ab CHF 5'550.-
10 Tage ab CHF 5'550.-
Abreisedaten
25.08. - 03.09.2019 So. - Di. CHF 5'550.-
Reise buchen

Webcode

dzspit

Abreisedaten
20.08. - 29.08.2020 Do. - Sa. CHF 5'550.-
Reise buchen

Webcode

dzspit

Reiseprogramm

1. Tag: Anreise nach Oslo

Übernachtung in einem Hotel am Flughafen.

2. Tag: Leinen los!

Vormittags fliegen Sie zum nördlichsten Verkehrsflughafen der Welt. Bunte Holzhäuser vor schneebedeckten Bergriesen – in Longyearbyen fühlen Sie sich am Ende der Welt und am Anfang eines grossen Abenteuers. Ein Spaziergang mit Ihrer Reiseleitung führt Sie durch den Ort. Danach erreichen Sie die MS ORTELIUS. Bald heisst es: Leinen los! (FA)

3. Tag: Im Eisbärenland Nordspitzbergen

Ihr heutiges Ziel: der Raudfjord. Spektakuläre Gletscher dominieren die wunderschöne Szenerie, Ringel- und Bartrobben sind hier zu Hause, und auch Eisbären werden oft gesichtet. Am Abend geht Ihre Reise weiter nach Moffen Island – hier können Sie mit etwas Glück Walrosse beobachten. (FMA)

4. Tag: Liefdefjord und Monaco-Gletscher

Sie gehen im Liefdefjord an Land und wandern durch die Tundra von Reindyrsflya. Bei Einfahrt in den Fjord kreuzen Sie sehr nahe an der Stirn des beeindruckenden Monaco-Gletschers. Das Wasser an der Gletscherfront ist ein beliebter Futterplatz für Tausende von Dreizehenmöwen. Gelegentlich sind auch Eisbären auf dem Gletscher zu sehen. (FMA)

5. & 6. Tag: Insel Nordaustlandet

Ihre Reise führt Sie weiter zur zweitgrössten Insel des Spitzbergen-Archipels nach Nordaustlandet. Auf der unbewohnten Insel dominiert weites Hügelland mit Plateaubergen. Ihre Fahrt gen Osten führt Sie in den Rijp-Fjord. Die Umgebung am Ende des Fjordes ist wunderschön. Zwei Wanderungen stehen hier zur Auswahl: Entweder gehen Sie im Zorgdrager-Fjord am östlichen Ufer an Land, oder Sie wandern an der Nordseite von Arkvatnet durch Havsdalen bis zum Eingang des Duve-Fjords. (FMA)

7. & 8. Tag: Erlebnis Packeis

Ihr Kapitän steuert Phippsøya an. Eisbären bewohnen diese Region, ebenso Walrosse. Am Nachmittag wagen Sie sich bei passenden Bedingungen immer tiefer ins Packeis vor, um den nördlichsten Punkt Ihrer Reise zu erreichen. Sie nähern sich voraussichtlich dem 82. Breitengrad, bis das Eis die MS ORTELIUS stoppt. Spätestens jetzt fühlen Sie sich wie in einer vollkommen anderen Welt – still, weiss, unendlich! Dieses eindrucksvolle Erlebnis ist der buchstäbliche Höhepunkt Ihrer Spitzbergen-Expedition. Nun geht es weiter mit Kurs nach Westen, immer entlang des Packeises. Halten Sie Ausschau nach Eisbären und dem seltenen Grönlandwal! Etwa 40 nautische Meilen westlich von Spitzbergen führt Ihre Reise zum Kontinentalschelf, wo Sie auf Begegnungen mit Finnwalen hoffen können, die diese Gewässer im Spätsommer zur Futterzeit aufsuchen. Am Eingang des Kongs-Fjords kreuzen mit etwas Glück Zwergwale Ihren Weg. (FMA)

9. Tag: Walrosse, Polarfüchse & Rentiere

Ihr Expeditionsschiff steuert heute entweder Forlandsundet an, wo sich ein Ruheplatz von Walrossen befindet, oder Sie fahren weiter in den St. Johns- Fjord, wo Spitzbergen-Rentiere auf den saftig-grünen Weiden grasen. In der Nacht erreichen Sie Longyearbyen. (FMA)

10. Tag: Bye Bye, Longyearbyen!

Heute heisst es Abschied nehmen von Ihrem Expeditionsschiff und seiner liebenswerten Crew. Ein Besuch im Svalbard-Museum zeigt Ihnen die Welt der Walfänger, Pelztierjäger und Trapper. Auch das arktische Meer mit seiner einzigartigen Flora und Fauna und die Geologie des Archipels kommen nicht zu kurz. Anschliessend Rückflug nach Oslo. Hier übernachten Sie im Hotel am Flughafen. (F)

11. Tag: Rückreise nach Zürich

Rivage Plus
  • Reiseleitung ab/bis Oslo (deutschsprachig)
  • Alle Ausflüge inklusive
  • Treuepunkte (Wert CHF 80.-)
Highlights
  • Gletscher des Raudfjords
  • Tundrawanderung
  • Wanderung beim Rijp-Fjord
  • Fahrt ins Packeis

Diese Reise ist ausschliesslich per E-Mail unter info@rivage-flussreisen.ch oder telefonisch unter 056 461 64 64 buchbar.

    Reiseverlauf
    Reiseverlauf
    Tag Ziel Programm
    1 Oslo Anreise nach Olso
    2 Longyearbyen Flug nach Longyearbyen, Stadtrundgang und Einschiffung
    3 Raudfjord Raudfjord und Moffen Island
    4 Liefdefjord Tundrawanderung beim Liefdefjord
    5-6 Nordaustlandet Ausflug nach Nordaustlandet und Wanderung beim Rijp-Fjord
    7-8 Packeis Fahrt bis über das 80. nördliche Breitengrad hinaus
    9 Longyearbyen Forlandsundet oder St. Johns-Fjord
    10 Oslo Ausschiffung in Longyearbyen und Flug nach Oslo
    11 Zürich Rückreise nach Zürich
    Kabinenpreise
    Kabinenpreise pro Person in CHF
    Kabinen Katalogpreis Schnellbucher
    4-Bett (Deck 3) 8090.- 6490.-
    Standard (Deck3/4) 11270.- 8970.-
    Superior (Deck 5) 12170.- 9770.-
    Deluxe (Deck 5) 13740.- 10990.-
    Kabinen zur Alleinbenützung auf Anfrage
    Schiff

    MS Plancius

    Die MS PLANCIUS wurde 1976 als Meeresforschungsschiff für die Königliche Marine der Niederlande gebaut und als solches bis 2004 eingesetzt. 2007 wurde sie zu einem Expeditionsschiff mit 53 Passagier-Kabinen, Restaurant, Aussichts-Lounge/Vortragsraum mit Bar und kleiner Bibliothek umgebaut. Das Schiff ist mit einem modernen Diesel-Elektro-Antrieb ausgestattet, verfügt über die höchste Eisklasse und kann daher gut im Packeis navigieren.

    Maximal 110 Gäste werden von erfahrenen Deutsch sprechenden Guide-Lektoren, einem Lernidee-Reiseleiter, der Service-Crew und einem Arzt betreut. Für Ausflüge und Landgänge stehen 10 Zodiacs zur Verfügung.

    Reisen entdecken

    Entdecken Sie unsere Reisen mit der MS PLANCIUS:

    Reisen auf diesem Schiff

    Technische Daten
    Baujahr (Renovation)

    1989 (2014)

    Flagge

    Niederlande

    Länge

    89 m

    Breite

    14.5 m

    Decks

    6

    Kabinen

    53

    Passagiere

    110

    Besatzung

    47

    Bordwährung

    EUR / USD

    Stromspannung

    220 V

    Ihre Kabine

    Die 53 Kabinen sind einfach, geräumig und grosszügig eingerichtet. Es sind alles Aussenkabinen, somit haben Sie auch von Ihrer Kabine aus einen guten Ausblick auf die umliegende Landschaft.
    Auf den Decks 3 und 4 befinden sich die Standard-4- und 2-Bett-Kabinen mit 12 m², zwei Bullaugen sowie 2 Kajüten- bzw. Einzelbetten.
    Auf Deck 4, 5 und 6 befinden Sie die 2-Bett-Superior- mit 12.5 - 13.5 m² sowie die 2-Bett-Deluxe-Kabinen mit 21- 23 m² und jeweils mindestens zwei Fenstern sowie zwei Einzel-Betten oder einem Doppelbett.
    Alle Kabinen verfügen über eine private Dusche, WC, Tisch und Stuhl, TV und Telefon.

    Mahlzeiten an Bord

    Die PLANCIUS verfügt über ein Restaurant, in dem alle Gäste gleichzeitig Platz finden. Das reichhaltige Frühstück stärkt Sie für den Tag; das Mittag- und Abendessen hat für jeden etwas Leckeres zu bieten. Geniessen Sie den Ausblick und lassen Sie sich von dem hervorragenden Service verwöhnen. Das Schiff bietet auch eine Bar, in der Sie den Abend mit Ihren Mitreisenden mit einem Cocktail ausklingen lassen können.
    Auf Show- und Unterhaltungsprogramme wird bewusst verzichtet, im Mittelpunkt steht das Naturerlebnis und die aussergewöhnliche Landschaft.

    Leistungen
    Inbegriffen
    • Flüge Zürich – Oslo – Longyearbyen und zurück in der Economy-Klasse
    • 2 Hotelübernachtungen in Oslo
    • 8 Übernachtungen in der gebuchten Kabine
    • Mahlzeiten gemäss Reiseverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
    • Reiseleitung ab/bis Oslo (deutschsprachig)
    • Ausflüge, Landgänge und Besichtigungen gemäss Reiseverlauf (deutschsprachig)
    • Alle Eintrittsgelder und Transfers gemäss Reiseverlauf
    Nicht Inbegriffen
    • Persönliche Auslagen, Getränke, Trinkgelder
    • Auftragspauschale (gratis als VIP Travel-Club Mitglied)
    • Annullationskosten-/Reisezwischenfallversicherung
    Reiseprogramm

    1. Tag: Anreise nach Oslo

    Übernachtung in einem Hotel am Flughafen.

    2. Tag: Leinen los!

    Vormittags fliegen Sie zum nördlichsten Verkehrsflughafen der Welt. Bunte Holzhäuser vor schneebedeckten Bergriesen – in Longyearbyen fühlen Sie sich am Ende der Welt und am Anfang eines grossen Abenteuers. Ein Spaziergang mit Ihrer Reiseleitung führt Sie durch den Ort. Danach erreichen Sie die MS PLANCIUS. Bald heisst es: Leinen los! (FA)

    3. Tag: Im Eisbärenland Nordspitzbergen

    Bewundern Sie die faszinierende arktische Naturvielfalt auf der Fahrt gegen Norden. Eine erste Anlandung ist an der Nordküste Westspitzbergens geplant. Spektakuläre Gletscher dominieren die wunderschöne Szenerie, Ringel- und Bartrobben sind hier zu Hause, und auch Eisbären werden oft gesichtet. Am Abend geht Ihre Reise weiter nach Moffen Island – hier können Sie mit etwas Glück Walrosse beobachten. (FMA)

    4. Tag: Liefdefjord und Monaco-Gletscher

    Sie gehen im Liefdefjord an Land und wandern durch die Tundra von Rendyrsflya. Bei Einfahrt in den Fjord kreuzen Sie sehr nahe an der Stirn des beeindruckenden Monaco-Gletschers. Das Wasser an der Gletscherfront ist ein beliebter Futterplatz für Tausende von Dreizehenmöwen. (FMA)

    5. Tag: Insel Nordaustlandet

    Ihre Reise führt Sie weiter zur zweitgrössten Insel des Spitzbergen-Archipels nach Nordaustlandet. Auf der unbewohnten Insel dominiert weites Hügelland mit Plateaubergen. Ihre Fahrt führt Sie in den Rijp-Fjord. Die Umgebung am Ende des Fjordes ist wunderschön. Zwei Wanderungen stehen hier zur Auswahl: Entweder gehen Sie im Zorgdrager-Fjord an Land, oder Sie wandern durch Havsdalen bis zum Duve-Fjord. (FMA)

    6. und 7. Tag: Erlebnis Packeis

    Ihr Kapitän steuert Phippsøya an. Eisbären bewohnen diese Region, ebenso Walrosse. Am Nachmittag wagen Sie sich bei passenden Bedingungen immer tiefer ins Packeis vor, um den nördlichsten Punkt Ihrer Reise zu erreichen. Sie nähern sich voraussichtlich dem 81. Breitengrad, bis das Eis die MS PLANCIUS stoppt. Spätestens jetzt fühlen Sie sich wie in einer vollkommen anderen Welt – still, weiss, unendlich! Dieses eindrucksvolle Erlebnis ist der buchstäbliche Höhepunkt Ihrer Spitzbergen-Expedition. Nun geht es weiter mit Kurs nach Westen, immer entlang des Packeises. Etwa 40 nautische Meilen westlich von Spitzbergen führt Ihre Reise zum Kontinentalschelf, wo Sie auf Begegnungen mit Finnwalen hoffen können, die diese Gewässer im Spätsommer aufsuchen. Mit etwas Glück kreuzen auch Zwergwale Ihren Weg. (FMA)

    8. Tag: Walrosse, Polarfüchse & Rentiere

    Ihr Expeditionsschiff steuert heute den Kongsfjord an, wo Sie bei einem Landgang vielleicht auf Rentiere und Polarfüchse treffen. Ihr Kapitän wird auch versuchen, in Ny-Ålesund anzulegen, einer der nördlichsten Siedlungen der Welt. In der Nacht erreichen Sie dann wieder Longyearbyen. (FMA)

    9. Tag: Bye Bye, Longyearbyen!

    Heute heisst es Abschied nehmen von Ihrem Expeditionsschiff und seiner liebenswerten Crew. Ein Besuch im Svalbard-Museum zeigt Ihnen die Welt der Walfänger, Pelztierjäger und Trapper. Auch das arktische Meer mit seiner einzigartigen Flora und Fauna und die Geologie des Archipels kommen nicht zu kurz. Anschliessend Rückflug nach Oslo. Hier übernachten Sie im Hotel am Flughafen. (F)

    10. Tag: Rückreise nach Zürich

    Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Zürich.

    Rivage Plus
    • Reiseleitung ab/bis Oslo (deutschsprachig)
    • Alle Ausflüge inklusive
    • Treuegutschein
    Highlights
    • Spektakuläre Gletscher
    • Tundrawanderung
    • Wanderung beim Rijp-Fjord
    • Fahrt ins Packeis
    • Tierwelt im Kongsfjord
      Reiseverlauf
      Reiseverlauf
      Tag Ziel Programm
      1 Oslo Anreise nach Olso
      2 Longyearbyen Flug nach Longyearbyen, Stadtrundgang und Einschiffung
      3 Moffen Island Landung an der Nordküste Westspitzbergens
      4 Liefdefjord Tundrawanderung beim Liefdefjord
      5 Nordaustlandet Ausflug nach Nordaustlandet und Wanderung beim Rijp-Fjord
      6-7 Packeis Spektakuläre Fahrt bis ins Packeis
      8 Longyearbyen Kongsfjord und Ny-Ålesund
      9 Oslo Ausschiffung in Longyearbyen und Flug nach Oslo
      10 Zürich Rückreise nach Zürich
      Kabinenpreise
      Kabinenpreise pro Person in CHF
      Kabinen Katalogpreis Schnellbucher
      4-Bett (Deck 3) 8010.- 5530.-
      Standard (Deck3/4) 11010.- 8370.-
      Superior (Deck 5) 12010.- 9070.-
      Deluxe (Deck 5) 13510.- 10150.-
      Kabinen zur Alleinbenützung auf Anfrage
      Schiff

      MS Plancius

      Die MS PLANCIUS wurde 1976 als Meeresforschungsschiff für die Königliche Marine der Niederlande gebaut und als solches bis 2004 eingesetzt. 2007 wurde sie zu einem Expeditionsschiff mit 53 Passagier-Kabinen, Restaurant, Aussichts-Lounge/Vortragsraum mit Bar und kleiner Bibliothek umgebaut. Das Schiff ist mit einem modernen Diesel-Elektro-Antrieb ausgestattet, verfügt über die höchste Eisklasse und kann daher gut im Packeis navigieren.

      Maximal 110 Gäste werden von erfahrenen Deutsch sprechenden Guide-Lektoren, einem Lernidee-Reiseleiter, der Service-Crew und einem Arzt betreut. Für Ausflüge und Landgänge stehen 10 Zodiacs zur Verfügung.

      Reisen entdecken

      Entdecken Sie unsere Reisen mit der MS PLANCIUS:

      Reisen auf diesem Schiff

      Technische Daten
      Baujahr (Renovation)

      1989 (2014)

      Flagge

      Niederlande

      Länge

      89 m

      Breite

      14.5 m

      Decks

      6

      Kabinen

      53

      Passagiere

      110

      Besatzung

      47

      Bordwährung

      EUR / USD

      Stromspannung

      220 V

      Ihre Kabine

      Die 53 Kabinen sind einfach, geräumig und grosszügig eingerichtet. Es sind alles Aussenkabinen, somit haben Sie auch von Ihrer Kabine aus einen guten Ausblick auf die umliegende Landschaft.
      Auf den Decks 3 und 4 befinden sich die Standard-4- und 2-Bett-Kabinen mit 12 m², zwei Bullaugen sowie 2 Kajüten- bzw. Einzelbetten.
      Auf Deck 4, 5 und 6 befinden Sie die 2-Bett-Superior- mit 12.5 - 13.5 m² sowie die 2-Bett-Deluxe-Kabinen mit 21- 23 m² und jeweils mindestens zwei Fenstern sowie zwei Einzel-Betten oder einem Doppelbett.
      Alle Kabinen verfügen über eine private Dusche, WC, Tisch und Stuhl, TV und Telefon.

      Mahlzeiten an Bord

      Die PLANCIUS verfügt über ein Restaurant, in dem alle Gäste gleichzeitig Platz finden. Das reichhaltige Frühstück stärkt Sie für den Tag; das Mittag- und Abendessen hat für jeden etwas Leckeres zu bieten. Geniessen Sie den Ausblick und lassen Sie sich von dem hervorragenden Service verwöhnen. Das Schiff bietet auch eine Bar, in der Sie den Abend mit Ihren Mitreisenden mit einem Cocktail ausklingen lassen können.
      Auf Show- und Unterhaltungsprogramme wird bewusst verzichtet, im Mittelpunkt steht das Naturerlebnis und die aussergewöhnliche Landschaft.

      Leistungen
      Inbegriffen
      • Flüge Zürich – Oslo – Longyearbyen und zurück in der Economy-Klasse
      • 2 Hotelübernachtungen in Oslo
      • 7 Übernachtungen in der gebuchten Kabine
      • Mahlzeiten gemäss Reiseverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
      • Reiseleitung ab/bis Oslo (deutschsprachig)
      • Alle Zodiac-Ausflüge und Landgänge (wetterabhängig)
      • Alle Eintrittsgelder und Transfers gemäss Reiseverlauf
      Nicht Inbegriffen
      • Persönliche Auslagen, Getränke, Trinkgelder
      • Auftragspauschale (gratis als VIP Travel-Club Mitglied)
      • Annullationskosten-/Reisezwischenfallversicherung
      Beratung und Buchung Montag - Freitag von 7.30 bis 18.00 Uhr

      Geschenkgutscheine

      Verschenken Sie Vorfreude, Erlebnisse und Erholung in guter Gesellschaft.

      Jetzt verschenken

      Kataloge

      Hier finden Sie unsere aktuellen Kataloge – zum Bestellen oder online Durchblättern.

      Kataloge bestellen

      Newsletter

      Immer auf dem neusten Stand


      Jetzt anmelden