Der Schweizer Flussreisen-Spezialist mit den modernsten Schiffen

Herz der Highlands Edinburgh – Inverness – Oban – Inverie – Kyle of Lochalsh

Die komfortable LORD OF THE GLENS fährt Sie durch die offenen Gewässer der schottischen Küste und durch den gesamten Kaledonischen Kanal, der nicht nur die berühmten Lochs von Schottland verbindet, sondern auch mitten durch die sagenumwobenen Highlands führt. Erleben Sie historische Burgen und Schlösser, malerische Küstenorte und zauberhafte Gärten!

10 Tage ab CHF 4'010.-
Abreisedaten
24.05. - 02.06.2019 Fr. - So. CHF 4'010.-
21.06. - 30.06.2019 Fr. - So. CHF 4'010.-
05.07. - 14.07.2019 Fr. - So. CHF 4'010.-
Reise buchen

Webcode

dzscho

Reiseprogramm

1. Tag: Anreise nach Edinburgh

Flug nach Edinburgh. Auf einer Rundfahrt lernen Sie die zweitgrösste Stadt Schottlands, die bereits zweifach zur UNESCO-Weltkulturerbe-Stätte ernannte wurde, kennen.

2. Tag: Edinburgh

Geniessen Sie den freien Tag in der Hauptstadt Schottlands, welche Sie mit Ihrem mittelalterlichen Charme garantiert bereits verzaubert hat. (F)

3. Tag: Inverness

Fahrt nach Inverness, wo die LORD OF THE GLENS bereit für Ihre Einschiffung vor Anker liegt. (FA)

4. Tag: Loch Ness

Der morgendliche Ausflug bringt Sie zum Cawdor Castle, dem Handlungsort von Shakespeares Tragödie Macbeth. Gemütliche Fahrt am Nachmittag durch den zwischen 1803 und 1822 erbauten Kaledonischen Kanal, welcher Loch Ness mit drei weiteren Seen verbindet. Auf dem Weg nach Fort Augustus passiert das Schiff die Ruine des Urquhart Castle. (FMA)

5. Tag: Neptune's Staircase

Nach der Passage der fünf Schleusentreppen durch das Zentrum von Fort Augustus geht die Fahrt weiter entlang der von Bäumen gesäumten Laggan Avenue. Durch die acht Schleusen der «Neptune’s Staircase», die als Grossbritanniens grösste Schleusentreppe gilt, navigiert Ihr Schiff nach Corpach, einem Ort im Schatten des Benvis, Grossbritanniens höchstem Berg. Am Nachmittag steht ein Besuch des 380 m langen Glenfinnan-Viadukts auf dem Programm. (FMA)

6. Tag: Seen, Inseln und das Meer

Die heutige Schifffahrt führt auf das Meer, vorbei an mysteriösen Seen und Inseln bis nach Oban, der Seafood-Hauptstadt der Highlands. Rundgang durch Oban mit Besuch des McCaigs Tower, von wo Sie eine atemberaubende Sicht auf die Western Isles geniessen. (FMA)

7. Tag: Insel der Könige

Fahrt nach Craignure auf der Insel Mull. Unterwegs Fotostopp vor dem Duart Castle. Besuch von Iona, wo 50 schottische Könige begraben liegen. Später Weiterfahrt bis zum Fischerhafen Tobermory, wiederum auf der Insel Mull. Die bunte Häuserzeile im Hafen wurde von der «British Fisheries Company» erbaut und diente als Kulisse einer bekannten britischen Kinderserie. (FMA)

8. Tag: The Old Forge

Die Reise geht weiter zur kleinen Isle of Eigg. Hier erhalten Sie einen Eindruck über das Leben der Inselbewohner. Als Naturschutzgebiet mit vielen Tierarten wird die Insel auch als «Smaragd der Inneren Hebriden» bezeichnet. Weiterfahrt nach Inverie. Das «Old Forge» erhielt im «Guinness Buch der Rekorde» die Auszeichnung als abgeschiedenstes Pub ganz Grossbritanniens. (FMA)

9. Tag: Isle of Skye

Frühmorgens geht die Fahrt weiter nach Armadale und zur Insel Skye. Besuch des Clan Donald Centre. Erfahren Sie mehr über Bonnie Prince Charles und Flora Mc Donald. Schifffahrt nach Kyle of Lochalsh, von wo aus der Ausflug zum Eilean Donan Castle und nach Plockton startet. (FMA)

10. Tag: Rückreise nach Zürich

Ausschiffung am frühen Morgen und Rückflug nach Zürich. (F)

Rivage Plus
  • Alle Ausflüge inklusive
  • Ausflüge in deutscher Sprache
  • Treuepunkte (Wert mind. CHF 60.-)
Highlights
  • Mittelalterliches Edinburgh
  • Neptune's Staircase
  • Seafood-Hauptstadt Oban
  • The Old Forge
  • Isle of Skye
  • Eilean Donan Castle

Diese Reise ist ausschliesslich per E-Mail unter info@rivage-flussreisen.ch oder telefonisch unter 056 461 64 64 buchbar.

    Reiseverlauf
    Reiseverlauf
    Tag Ziel Programm
    1 Edinburgh Anreise nach Edinburgh und Stadtrundfahrt
    2 Edinburgh Freizeit in der Hauptstadt Schottlands
    3 Inverness Fahrt nach Inverness für die Einschiffung
    4 Kaledonischer Kanal Besuch des Cawdor Castle, Fahrt durch den Kaledonischen Kanal
    5 Fort Augustus Passage der Schleusentreppen, Neptune's Staircase und Besuch des Glenfinnan-Viadukts
    6 Oban Stadtrundgang mit McCaigs Tower
    7 Insel Mull Ausflug nach Iona und Besuch des Fischerhafens Tobermory
    8 Isle of Eigg Ausflug auf der Isle of Eigg
    9 Isle of Sky Besuch des Clan Donald Centre, Ausflug zum Eilan Donan Castle und nach Plockton
    10 Zürich Ausschiffung und Rückreise nach Zürich
    Kabinenpreise
    Kabinenpreise pro Person in CHF
    Kabinen Katalogpreis Schnellbucher
    Standard (James Watt) 4290.- 3990.-
    Standard (David Roberts) 5290.- 4990.-
    Superior (David Roberts) 5690.- 5390.-
    Standard (Graham Bell) 5890.- 5590.-
    Kabinen zur Alleinbenützung auf Anfrage
    Schiff

    MS Lord of the Glens

    Die Lord of the Glensist das einzige Passagierschiff in Schottland, das sowohl in der Lage ist, durch die offenen Gewässer der schottischen Küsten, als auch durch den gesamten Kaledonischen Kanal, der nicht nur die berühmten Lochs von Schottland verbindet, sondern auch mitten durch die sagenumwobenen Highlands führt, zu durchqueren. Das ehemalige Hochseeschiff wurde im Jahr 2000 zum Flussschiff umgebaut.  
    Die Decks sind aus Teakholz und die Innenausstattung aus edlen Harthölzern gefertigt und bieten das Ambiente eines Luxusschiffes. Lounge, Bar und Bibliothek bieten beachtlichen Komfort in angenehmer Umgebung.

    Technische Daten
    Baujahr (Renovation)

    2000 (2016)

    Flagge

    Grossbritannien

    Länge

    45.7 m

    Breite

    10.5 m

    Decks

    4

    Kabinen

    27

    Passagiere

    54

    Besatzung

    18

    Bordwährung

    Britische Pfund

    Stromspannung

    220 V

    Ihre Kabine

    Die Lord of the Glens ist das einzige Passagierschiff in Schottland, das sowohl in der Lage ist, durch die offenen Gewässer der schottischen Küsten, als auch durch den gesamten Kaledonischen Kanal, der nicht nur die berühmten Lochs von Schottland verbindet, sondern auch mitten durch die sagenumwobenen Highlands führt, zu durchqueren. Das ehemalige Hochseeschiff wurde im Jahr 2000 zum Flussschiff umgebaut.  
    Die Decks sind aus Teakholz und die Innenausstattung aus edlen Harthölzern gefertigt und bieten das Ambiente eines Luxusschiffes. Lounge, Bar und Bibliothek bieten beachtlichen Komfort in angenehmer Umgebung.

    Mahlzeiten an Bord

    An Bord der Lord of the Glens erwartet Sie ein umfangreiches schottisches Frühstück mit Speck, Eiern, Toast, Toamaten, Müsli, frischem Brot, Joghurt, frischem Obst, Kaffee und Tee. Täglich erhält das Schiff eine Lieferung mit frischem Fisch, Fleisch und Geflügel. Auf der Speisekarte stehen hervorragende Speisen auf der Basis lokaler Erzeugnisse.
    Sie speisen jeweils in einer Sitzung mit bis zu 53 Mitreisenden. Das Restaurant bietet mit Panoramafenstern eine herrliche Aussicht und ist auch für audiovisuelle Präsentationen bestens ausgestattet.

    Leistungen
    Inbegriffen
    • Flüge Zürich – Edinburgh / Inverness – Amsterdam – Zürich in der Economy-Klasse
    • 2 Hotelübernachtungen in Edinburgh
    • 7 Übernachtungen in der gebuchten Kabine
    • Mahlzeiten gemäss Programm (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
    • Reiseleitung an Bord (deutschsprachig)
    • Ausflüge, Landgänge und Besichtigungen gemäss Reiseverlauf (deutschsprachig)
    • Alle Eintrittsgelder und Transfers gemäss Reiseverlauf
    Nicht Inbegriffen
    • Persönliche Auslagen, Getränke, Trinkgelder
    • Auftragspauschale (gratis als VIP Travel-Club Mitglied)
    • Annullationskosten-/Reisezwischenfallversicherung
    Beratung und Buchung Montag - Freitag von 7.30 - 18.00 Uhr

    Geschenkgutscheine

    Verschenken Sie Vorfreude, Erlebnisse und Erholung in guter Gesellschaft.

    Jetzt verschenken

    Kataloge

    Hier finden Sie unsere aktuellen Kataloge – zum Bestellen oder online Durchblättern.

    Kataloge bestellen

    Newsletter

    Immer auf dem neusten Stand


    Jetzt anmelden