Flussreisen
vom Spezialisten.

Die MS Westerdam ***++

Japan

Die MS Westerdam wurde im April 2004 in Dienst gestellt und seitdem mehrfach renoviert.
Besonders die grosse Sammlung bedeutender holländischer Gemälde, aber auch zeitgenössischer Kunst machen die Reise auf der MS Westerdam zu einem ganz besonderen Erlebnis. Die weitläufigen Decks laden zum Schlendern und Verweilen ein. Entspannung pur versprechen der grosszügige SPA-Bereich mit Blick aufs Meer und die zwei Aussenpools auf dem Sonnendeck. Kulinarisch verwöhnt werden Sie im Buffet-Restaurant, im «Lido Restaurant» oder im Pinnacle Grill (gegen Zuschlag). Abends werden grosse Shows in der dafür vorgesehenen Lounge aufgeführt, aber auch die gemütlichen Bars laden zu einem Besuch ein.

  • Ihre Kabine

    Alle Kabinen sind sehr geräumig und bequem ausgestattet. Die Betten können flexibel entweder getrennt oder zusammengestellt werden. Die Kabinen sind mit Fön, TV, Telefon, Bad/Dusche mit WC und 24-Stunden-Kabinenservice sowie individuell regulierbarer Klimaanlage ausgestattet.
    Sie haben die Wahl zwischen Innen-, Aussen- und Verandakabinen und verschiedenen Suitenkategorien. Die Grösse der Innenkabinen liegt zwischen 14-21 m², während die Verandakabinen sogar bis zu 33 m² Platz bieten. Die verschiedenen Suiten reichen von ca. 34 m² in den Vista-Suiten bis zu 106 m² in der Pinnacle Suite.

Deckplan