Flussreisen
vom Spezialisten.

Die MS Aria ***

Im Juni 2016 ging mit der MS Aria ein majestätischer Motorsegler auf Jungfernfahrt – die Höhe von der Wasserlinie bis zum Masttop beträgt 32 m – und mit je zwei Fock- und Großsegeln kann das Schiff auch wirklich segeln. Ein 675 PS starker Motor verleiht der Aria eine Spitzengeschwindigkeit von 12 Knoten, wobei die normale Reisegeschwindigkeit bei gemütlichen 8 bis 9 Knoten liegt – schließlich sollen Sie die Adria und ihre Inseln in Ruhe genießen können. Auf dem überdachten Hauptdeck befinden sich Tische mit Bänken und Stühlen und es gibt einen klimatisierten Salon. Ferner verfügt die MS Aria über eine Badeplattform mit Duschen am Heck.

  • Ihre Kabine

    Die auf drei Decks verteilten 18 Aussenkabinen an Bord der MS Aria sind gemütlich und komfortabel eingerichtet und bieten so eine einladende Atmosphäre zum verweilen. Zur behaglichen Zimmerausstattung gehören ein privates Bad mit Dusche/WC und eine individuell regulierbare Klimaanlage. Auf dem Sonnendeck stehen für alle Gäste ausreichend Liegestühle zur Verfügung.

  • Mahlzeiten an Bord

    Auf kleinem Platz wird das bestmögliche geboten. Einfaches Frühstück in Buffetform und servierte Mittag- und Nachtessen. Neben Fischen gibt es viel kroatische Hausmannskost: Krautrouladen, Polpetti, gegrillte Pljeskavica und paprizierte Würste oder etwa das dalmatinische Leibgericht: Rindsbraten in Wurzel-Rotweinsauce. Der sehr herzliche Service gibt stets sein bestes, die Kunden zufriedenzustellen.

Deckplan